„Goodbye Winter“ Roadtrip – Teil / Part 3

Ein Besuch bei lieben Familienmitgliedern in Klosterneuburg (Österreich) Ende Februar 2018 verwandelten wir kurzerhand zu einem 4-Länder Roadtrip (Belgien, Luxemburg, Deutschland, Österreich). Im dritten Teil beschreiben wir das obere Isartal, insbesondere mit dem Sylvenstein-Stausee, der Mautstraße von Hinterriss bis Wallgau sowie unsere Rückfahrt über Fürstenfeldbruck, Stuttgart, Bad Schönborn und Luxemburg.
A visit with dear family members in Klosterneuburg (Austria) at the end of February 2018 was turned into a four country road trip (Belgium, Luxemburg, Germany, Austria). In the third part we describe the upper Isar valley, especially the Sylvenstein lake and the toll road from Hinterriss to Wallgau as well as the return trip via Fürstenfeldbruck, Stuttgart, Bad Schönborn and Luxemburg. Weiterlesen „„Goodbye Winter“ Roadtrip – Teil / Part 3″

Advertisements

„Goodbye Winter“ Roadtrip – Teil / Part 2

Ein Besuch bei lieben Familienmitgliedern in Klosterneuburg (Österreich) Ende Februar 2018 verwandelten wir kurzerhand zu einem 4-Länder Roadtrip (Belgien, Luxemburg, Deutschland, Österreich). Im zweiten Teil berichten wir über die Rossfeld-Höhenstraße und das Dokumentationszentrum Obersalzberg bei Berchtesgaden, Klosterneuburg, sowie unsere Fahrt entlang der deutsch-österreichischen Grenze durch herrlich verschneite Berglandschaften bis Bad Tölz.
A visit with dear family members in Klosterneuburg (Austria) at the end of February 2018 was turned into a four country road trip (Belgium, Luxemburg, Germany, Austria). In the second part we describe the famous Rossfeld panorama street and the documentation center Obersalzberg near Berchtesgaden, Klosterneuburg and our ride along the beautiful snowy mountains at the German-Austrian border until we reached Bad Tölz. Weiterlesen „„Goodbye Winter“ Roadtrip – Teil / Part 2″

Telegram(m) 4 – Dieses Wochenende / This weekend: „Sonja’s Fernwehtreffen“

Siehe / see:
https://globetrotter.org/events/sonjas-fernweh-treffen/
http://www.fernwehoase.de/

Wir werden versuchen, hinzufahren – vielleicht sieht man sich! – We will try to be there – maybe a chance to finally meet!

Übrigens: Die Wettervorhersage für Weeze für dieses Wochenende ist hervorragend! – The weather forecast for Weeze this weekend is excellent by the way!

PS:
Wir waren zuvor noch nicht beim Treffen in Weeze, daher ist das Foto vom letztjährigen Fernreisemobiltreffen in Enkirch …
As we have not attended the Weeze meeting before, the photo is from last year’s Enkirch „Fernreisemobiltreffen“ …

„Goodbye Winter“ Roadtrip – Teil / Part 1

Ein Besuch bei lieben Familienmitgliedern in Klosterneuburg (Österreich) Ende Februar 2018 verwandelten wir kurzerhand zu einem 4-Länder Roadtrip (Belgien, Luxemburg, Deutschland, Österreich). Im ersten Teil berichten wir über die erste Hälfte der Anreise, mit einem Besuch der „größten Tankstelle Europas“, einem Paradies für Experimentalphysiker in Stuttgart (und der kältesten Wohnmobilnacht des Winters) sowie dem herrlichen Berchtesgadener Land / Königsee, der für den Autor ungeplant zum Genesungsgebiet wurde.
A visit with dear family members in Klosterneuburg (Austria) at the end of February 2018 was turned into a four country road trip (Belgium, Luxemburg, Germany, Austria). In the first part we describe the first half of the outward trip including a visit to „Europe’s biggest fuel station“, a paradise for experimental physicists in Stuttgart (and the coldest camper night of the winter) and the magnificent Berchtesgaden / Königsee region that became unplanned a recovery area for the author.

Weiterlesen „„Goodbye Winter“ Roadtrip – Teil / Part 1″

Winter Abenteuer/Adventure, Teil/Part 2

Ein spontaner Rodel-Ausflug ins Sauerland entwickelte sich unerwartet zu einem wahren Winter-Abenteuer, mit allen Aspekten, die das Wetter im Winter zu bieten hat – von strahlender Sonne und blauem Himmel, herrlichen Sonnenuntergängen über Schneesturm bis hin zu Eisregen und Tauwetter – man nimmt alles mit. Dies ist der zweite Teil des Reiseberichts, in dem wir u.a. bizarre Eisgebilde am Berg zeigen, ins winterlicher Siegen Wittgenstein weiterreisen, einen Wisent-Park streifen, einen tollen abgelegenen Stellplatz finden sowie nach einem letzten Durchgang Rodeln ein wenig die Bergbau-Archäologie der Gegend erleben.
A spontaneous sledding-trip to the Sauerland unexpectedly developed towards a true winter adventure with all aspects the weather can offer – from sunshine and blue sky, beautiful sun sets via snow storms to icy rain and thawing – we took everything. This is the second part of the trip report and we are covering among others bizarre ice shapes on the mountain, the continuation towards Siegen Wittgenstein, passing a wisent park, finding a great remote parking for the night and discovering some mining archaeology after a last sledding run.

Weiterlesen „Winter Abenteuer/Adventure, Teil/Part 2“

Winter Abenteuer/Adventure, Teil/Part 1

Ein spontaner Rodel-Ausflug ins Sauerland entwickelte sich unerwartet zu einem wahren Winter-Abenteuer, mit allen Aspekten, die das Wetter im Winter zu bieten hat – von strahlender Sonne und blauem Himmel, herrlichen Sonnenuntergängen über Schneesturm bis hin zu Eisregen und Tauwetter – man nimmt alles mit. Hier kommt der erste Teil des Reiseberichts, in dem wir den Besuch an der Hohen Bracht mit Aussichtsturm, einen herrlichen Sonnenuntergang sowie einen tollen Rodeltag beschreiben.
A spontaneous sledding-trip to the Sauerland unexpectedly developed towards a true winter adventure with all aspects the weather can offer – from sunshine and blue sky, beautiful sun sets via snow storms to icy rain and thawing – we took everything. This is the first part of the report in which we describe a visit at Hohe Bracht with its look-out, a great sun set and an adventurous sledding day.

Weiterlesen „Winter Abenteuer/Adventure, Teil/Part 1“

Fernreisemobiltreffen 2017 in Enkirch, Tag 2 / day 2

Nachdem wir gestern schon die ersten Eindrücke des Treffens kurz dargestellt haben (zum Blog post geht es hier), kommen heute einige Details des heutigen zweiten Tages.

After having presented our first day impressions yesterday (see the related blog post here), let’s present some details of the second day!

Weiterlesen „Fernreisemobiltreffen 2017 in Enkirch, Tag 2 / day 2“

Verlängerung des Grauwasserschlauchs / extension of the grey water hose

Teil der Ausstattung unseres Hymer ML-T 580 4×4 war ein Grauwasserschlauch, der mit einer Länge von ca. 1,5m jedoch relativ kurz ist. Um das Grauwasser auch in etwas weiter entfernte Abflüsse leiten zu können, haben wir uns zwei Verlängerungsstücke zu je 2,50m zusammengestellt.

There is a relatively short (1,5m) grey water hose delivered as standard equipment by Hymer for our ML-T 580 4×4. To be able to direct grey water also to more distant sinks, we built two extension hoses of 2.5m each.

Weiterlesen „Verlängerung des Grauwasserschlauchs / extension of the grey water hose“

Warum man keine billigen Abschleppseile kaufen sollte – Why buying a cheap tow rope isn’t a good idea

Am vergangenen Wochenende konnten wir unser unser Allrad Wohnmobil zum ersten Mal unter sandigen Bedingungen am Strand im niederländischen Zeeland testen. Zu den Tests gehörte auch die Hilfeleistung für Pkw-Fahrer, die sich dort bereits im tiefen Sand festgefahren hatten. Dabei wird man sich zunächst bewusst, dass diese Hilfe nur eingeschränkt geleistet werden kann – da unser Hymer ML-T 580 4×4 nicht über eine Anhängerkupplung verfügt und es hinten am Fahrzeug keine Zugöse gibt. Die einschraubbare Zugöse (von Mercedes) an der Fahrzeugvorderseite ist also die einzige Alternative zum Ziehen anderer Fahrzeuge.

Last weekend we were finally able to test our 4×4 camper under sandy conditions at the beach of the Netherland’s coast in Zeeland. Those tests also comprised helping car drivers, who had already got stuck in the deep sand. Trying to help we realized that we are actually quite limited in our ability to help – as our Hymer ML-T 580 4×4 does not have a tow hitch and there is no other way to attach a tow rope at the rear. Thus the towing ring of Mercedes that can be attached to the front part of the vehicle is the only way to tow other cars.

Weiterlesen „Warum man keine billigen Abschleppseile kaufen sollte – Why buying a cheap tow rope isn’t a good idea“

Das Ersatzrad ist da – The spare wheel has arrived

Unser Hymer ML-T 580 4×4 wurde vom Besteller ohne Ersatzrad konfiguriert und entsprechend geliefert. Es lag dem Fahrzeug zwar ein Reifen-Reparaturset von Mercedes Benz bei, jedoch halten wir es bei zukünftiger Schlechtwegenutzung für besser, ein Ersatzrad mitzuführen.

Our Hymer ML-T 580 4×4 has been ordered by and delivered to the dealer without a spare wheel. There actually is a tire repair kit by Mercedes Benz that came as part of the equipment, but we believe that it makes sense to carry a spare wheel as the future trips will include the usage of unpaved or malformed roads.

Weiterlesen „Das Ersatzrad ist da – The spare wheel has arrived“