Hymer ML-T 580 4×4 + BF Goodrich LT245/75R16 120/116S All Terrain T/A KO2: Informationen zum Reifendruck – some facts about tire pressure

Wie bereits zuvor berichtet, sind auf unserem Hymer ML-T 580 4×4 als Bereifung BF Goodrich LT245/75R16 120/116S All Terrain T/A KO2 montiert. Ich habe einige Informationen zum Reifendruck zusammengetragen, die ich hier darstellen möchte.

As I reported earlier, our Hymer ML-T 580 4×4 is equipped with BF Goodrich LT245/75R16 120/116S All Terrain T/A KO2 tires. I have collected information about the tire pressure from several sources and would like to present them here.

Continue reading “Hymer ML-T 580 4×4 + BF Goodrich LT245/75R16 120/116S All Terrain T/A KO2: Informationen zum Reifendruck – some facts about tire pressure”

Advertisements

Sommertreffen der Globetrotter | Deutsche Zentrale für Globetrotter e.V.

https://globetrotter.org/events/sommertreffen-der-globetrotter/

Ein guter Zeitpunkt um auf das kommende Woche (22. Juni) beginnende DZG Sommertreffen der Globetrotter in Hachenburg, Westerwald, Deutschland hinzuweisen. Wir werden dabei sein!

Aber good moment total remind about the DZG summer meeting of globetrotters in Hachenburg, Westerwald, Germany which is to begin next week on June 22nd. We will be there!

Spaziergang durch Briancon – a stroll through Briancon

Vor der Weiterreise nach Norden nahmen wir uns am 14. Tag unseres Mai 2017 Frankreich Roadtrips (1. Juni 2017) morgens Zeit für einen Spaziergang durch die sehenswerte Altstadt von Briancon. In Wikipedia kann man lesen, dass Briancon auf 1326m die höchstgelegene Stadt Frankreichs ist.

Before continuing our trip northwards on day 14 (June 1st 2017) of our May 2017 France road trip, we took some time off in the morning for a stroll through the impressive historic center of Briancon. Quoting Wikipedia, Briancon at an altitude of 1326m is the highest city in France.

Continue reading “Spaziergang durch Briancon – a stroll through Briancon”

Von Valence zur Cote d’Azur, herrliche Bergstraßen statt Maut – from Valence to the Cote d’Azur, beautiful scenery instead of highway tolls

Am 25. Mai 2017, dem 7. Tag unseres Frankreich-Roadtrips Mai 2017 wollten wir von Valence (wo wir nahe dem Fluß Isère auf dem Campingplatz Le Soleil Fruité übernachtet hatten) bis nach Villneuve-Loubet an der Cote d’Azur weiterfahren. Wegen des starken Verkehrs an diesem langen Wochenende (Christi Himmelfahrt fiel auf den 25.5.) standen wir bereits am Vortag auf dem Weg aus der Champagne stundenlang in Staus auf den teuren (für uns gilt der Kategorie 2 Tarif) französischen Autobahnen. Um Ähnliches für diesen Tag zu vermeiden, entschieden wir uns, die Landstraße durch die Berge zu nehmen und nicht die Autobahnen A7/A8.

On May 25th 2017, the 7th day of our France roadtrip May 2017, we wanted to travel from Valence (where we had stayed close to river Isère on the camping Le Soleil Fruité) to Villeneuve-Loubet at the Cote d’Azur. Because of the heavy traffic on this long weekend (Thursday May 25 was a public holiday in France) we had already endured hours of traffic jam on the expensive (our Hymer ML-T 580 4×4 is regarded as category 2) French highways on the day before. To avoid similar experiences on that day, we decided to take the national roads through the mountains instead of the highways A7/A8.

Continue reading “Von Valence zur Cote d’Azur, herrliche Bergstraßen statt Maut – from Valence to the Cote d’Azur, beautiful scenery instead of highway tolls”

Roadtrip Frankreich hat begonnen / roadtrip France has started

Hier kommt eine erste Impression von unterwegs – a first impression!

Geografische Details zum Reiseverlauf können der unten stehenden Karte entnommen werden. Details on the geography of the trip can be seen on our map below.

Schloss Paffendorf, NRW – Paffendorf castle, Germany (near Bergheim)

Bei unserer Fahrt durch das rheinische Braunkohlerevier (unser vierjähriger Sohn ist begeistert von Schaufelradbaggern) besuchten wir das Schloss Paffendorf. Die Anlage, die von RWE-Power genutzt wird ist sehenswert, insbesondere die ausgedehnten Gärten.

During our trip through the Rhenish brown coal fields (our four year old son is enthusiastic about bucket-wheel excavators) we visited Paffendorf castle. The site run by RWE-Power is worth visiting, especially the vast gardens.

Continue reading “Schloss Paffendorf, NRW – Paffendorf castle, Germany (near Bergheim)”